Dein Weg. Praxis für Lebensberatung

Dein Weg. Praxis für Lebensberatung

Hypnose ist eine kraftvolle Methode, um Prozesse von Veränderung und Selbstheilung intensiv zu unterstützen und zu verstärken

Fassade
Die einzigen Grenzen in der realen Welt sind die Grenzen unserer Vorstellungskraft.

Dabei wird ein Bewusstseinszustand von tiefer Ruhe und Entspannung genutzt, in dem heilsame und positiv unterstützende Suggestionen Zugang in das Unterbewusstsein finden. Dort entfalten sie ihre Wirkung, negative Programmierungen werden gelöscht und durch positive innere Bilder ersetzt.

Hypnose unterstützt unseren Weg u. a. bei

  • der Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl
  • der Förderung des positiven Denkens
  • Lernstörungen und Konzentrationsproblemen
  • Prüfungsangst
  • Angstzuständen und psychosomatischen Beschwerden
  • Schlafproblemen
  • Gewichtsproblemen / ängstlicher Gewichtskontrolle
  • Raucherentwöhnung
  • Stressbewältigung …

Hypnose als therapeutisches Verfahren hat eine lange Tradition. Seit Jahrtausenden sind Suggestionen und Trance-Rituale Bestandteile von Heilungsprozessen, deren Bedeutung in der modernen Psychotherapie und Medizin zunehmend erkannt wird.

Psychologische Hypnose ist ein freiwilliger Vorgang. Sie unterscheidet sich stark von den so genannten Show-Hypnosen. Ihr eigener Wille wird weder ausgeschaltet noch ersetzt. Sie behalten die Kontrolle über sich selbst, hören jedes gesprochene Wort und können nicht manipuliert werden, in oder nach der Hypnose Dinge zu tun oder zu sagen, die Sie im Wachzustand ablehnen würden.